>
Pustjerna
Vom Hafen bis zur Straße Damjan Juda können Sie bis zum Viertel Pustjerna hinaufgehen...
... durch das sich die Stadt erweitert hat.
Heute kann man in seinen Nebenstraßen die schöne barocke Kirche Unsere Liebe Frau aus dem 17. Jahrhundert sowie zahlreiche gute Beispiele für die dortige Residenzarchitektur betrachten, wie beispielsweise der gotische Palast Ranjina aus dem 15. Jahrhundert in der Straße braća Andrijić, Hausnummer 10, und der Renaissance-Palast Skočibuh, des reichen plebejischen Kapitäns des 16. Jahrhunderts, in der Straße Restićeva, Hausnummer 10.
   
Info Information
Niederlassungen
 
Pile
Brsalje 5
T 020 / 312-011
ured.pile@tzdubrovnik.hr
Geschäftszeiten:
mon - sam: 08:00 - 21:00h 
son: 08:00 - 21:00h 

Gruž Obala I. Pavla II, 1
T 020 / 417-983
ured.gruz@tzdubrovnik.hr
Geschäftszeiten:
mon - sam: 08:00 - 21:00h
son: 08:00 - 21:00h

Hello dear Visitor!

Tell us what you think about your stay in Dubrovnik!

Take the poll
Knez1